20210414_101126_KBR_2547bild-schoen_gmbh.jpg

Das Bibliothek-Team

Am 18. März 1989 wurde die Bibliothek im Dachgeschoss des neuen Gemeindehauses feierlich eingeweiht. Sie konnte unter anderem dank einer Schenkung der Bank Julius Bär realisiert werden. Seither übernimmt die Gemeinde die Trägerschaft und spricht die notwendigen Kredite. Die ersten drei Bibliothekarinnen waren Regula Bader (Leiterin), Margreth Müller und Heidi Walter.

20210414_104440_KBR_2686bild-schoen_gmbh.jpg

Ich arbeite seit 1989, sozusagen als Frau der ersten Stunde, in der Bibliothek.
Meine Lesevorliebe sind Gesellschaftsromane mit historischem Hintergrund, welche sich über mehrere Generationen erstrecken.
Ich lese aber auch gerne biographische Romane über besondere Frauen und ab und zu einen Krimi.

Regula Bader

Bibliotheksleitung

20210414_104106_KBR_2654bild-schoen_gmbh.jpg

Ich arbeite seit Februar 2020 in der Bibliothek Laupersdorf.

Am liebsten lese ich Krimis von Adler Olsen, Nicci French, Charlotte Link, Nora Roberts und Christof Gasser.

Auch bin ich fasziniert von den «Romanen nach einer wahren Geschichte» von Hera Lind.

Cornelia Allemann

Bibliothekarin

20210414_103850_KBR_2641bild-schoen_gmbh.jpg

Ich arbeite seit 2013 mit viel Freude in der Schul- und Gemeindebibliothek Laupersdorf. Lesen ist von klein auf ein Hobby für mich. Lesen ist: Zeit für mich, entspannen, in andere Welten eintauchen….

Am liebsten habe ich schöne Geschichten, Romane, manchmal eine Biografie und zwischendurch auch mal einen guten Krimi.

Gaby Schaad

Bibliothekarin

KBR_4768bild-schoen_gmbh.jpg

Ich arbeite seit 2021 in der Bibliothek. Lesen ist für mich abtauchen, entdecken und erobern einer anderen Welt. Ein Buch muss mich äusserlich ansprechen und animieren, damit ich es lesen werde. Mich begeistern vor allem Thriller und Krimis, ich schwelge aber auch gerne in Romanen nach wahren Geschichten, oder mit historischem Hintergrund.

Regina Fluri

Bibliothekarin